Sommer Nähen zum Mädchen

Siehe meine vollständige Offenlegungsrichtlinie Hier.

Ich habe im Sommer ein bisschen für meine Mädchen genäht und sie auf Instagram geteilt, aber ich bin hier an einem Ort.

Dieser erste ist mein Favorit. Es ist ein neues Muster eines neuen Designers, genannt Polly Pinafore. Es ist wirklich die süßeste Sache! Es ist das ganze Jahr über toll, da Sie bei kühlerem Wetter ein Hemd und eine Strumpfhose hinzufügen können. Es gab ein paar leicht verwirrende Teile in den Anweisungen für mich, aber ich habe es herausgefunden und es war ein perfekt sitzendes Sommerkleid.


Dies ist das Lainey Dress von Violette Field Threads. Ich habe schon vorher über ihre Muster gepostet, und dieses bekommt eine ähnliche Reaktion auf mich. Obwohl ich ihre Entwürfe liebe, bin ich nicht der größte Fan ihrer Konstruktionen und Entwürfe. Ich finde auch, dass die Größenbestimmung nicht konsistent ist. Ich habe eine Größe 2T für dieses und für das Rosemary Pinafore (das nächste Bild unten in diesem Beitrag) gemacht, und während das Rosemary Pinafore perfekt passt, ist dieses Lainey-Kleid ziemlich groß, und ich werde es für das nächste Jahr speichern .

Dies ist das Rosemary-Pinafore, das mit einem Simplicity-Muster (1449) und einem volleren Rock versehen ist. Ich habe den Hasenstoff für das Kleid bei JoAnns gesehen und wusste, dass es ein Osterkleid sein musste. Ich wollte den Rosemary Pinafore machen und dachte, dass er sich gut mit dem Stil des Kleides kombinieren würde. Außerdem liebe ich etwas Vintage, das nach Ostern sucht.

Ich hatte etwas extra Stoff, also habe ich eine Mütze mit dem kostenlosen Mützenmuster von Purl Bee gemacht. Ich fügte die Ohren hinzu und ließ die Krempe weg. Ich habe auch Schrägband verwendet, um die Kanten zu bearbeiten, anstatt das Futter mit dem Hauptstoff zu nähen.

Dies ist ein weiterer Satz mit Mustern von Violette Field Threads. Ich hatte das gleiche Problem hier – der 2T war für meine Tochter viel zu groß, also werden sie für nächstes Jahr verwendet. Die Muster sind die Daphne Knickers und das Maise Top.

Dieses Top ist Butterick 5877 und der Rock ist das Spin-Rock-Muster von Elegance and Elephants. Es wurde mir vor Jahren gegeben, als ich geholfen habe, es zu testen, aber ich habe es bis jetzt nicht wieder geschafft.

Dies ist eine andere Version des Schleuderrockes. Ich habe die gleichen Maße verwendet, aber es fiel etwas größer aus. Ich bin mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass ich beim Annähen das Gummiband mehr gedehnt habe oder wenn ich es versehentlich länger geschnitten habe.

Dies ist ein Strampler aus Simplicity 1600 mit zusätzlichen Rüschen an den Trägern. Es fiel mir schwer, die Passform mit diesem Muster genau richtig zu machen. Es läuft so viel größer als man erwarten würde. Die Größe von 18 Monaten (so groß wie sie ist) ist auf meinem zweieinhalbjährigen groß (obwohl sie ziemlich klein ist). Ich habe auch einige Glitzerbögen aus Hobby Lobby hergestellt.

Dieses Oberteil war eines Morgens ein kurzer Nähstich. Es ist der Recess Raglan von See Kate Sew mit einem alten Umstands-T-Shirt, das ich noch hatte.

Dies ist auch die Aussparung Raglan, aber mit Stoff von überall. Der Body war ein Tanktop, den ich upcycled hatte, die Ärmel waren aus Stoffresten, die Art Gallery mir für die Blithe Blog Tour geschickt hatte, und das Halsband ist ein gerippter Strick, den ich zur Hand hatte.
 

Author: Julia Peters

Hallo, herzlich willkommen auf meinem Blog! Wie ihr sehen könnt, liebe ich kawaii Dinge. Alles begann mit Aufklebern, dann verliebte ich mich in niedliche Kuscheltiere und viele andere entzückende Dinge. Als ich 7 Jahre alt war, habe ich meine erste Jacke für ein Spielzeug angefertigt und mit Aufklebern versehen! Die Aufkleber fielen nach einer Weile ab, hah! Ich hoffe, euch gefällt mein Blog!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *